Erdenfrieden

Bild_und_Gedicht_Erdenfrieden_von_Michael_Wenzel_Passer

Bild Erdenfrieden von Michael Wenzel Passer, 2020

Hier kannst Du das dazugehörige Gedicht anhören oder unten selbst lesen

Der Frieden kommt, der Frieden geht.

Auch wenn niemand den Frieden versteht,

so ist er doch so wichtig, klar,

so hoffen wir ein jedes Jahr,

dass nun das Tor des ew’gen Frieden,

wird die Menschen nicht ermüden,

sondern wird sie innen treiben,

werden davon lange schreiben,

dass es nun die Zweisamkeit,

gibt in jeder Welt,

dass man nun der Einsamkeit

entgegentritt – der wahre Held.

Ist es vielmehr Lust und Liebe,

Leidenschaft und menschlich’ Triebe,

soll das Licht das Herz erhellen,

Krieg und Hass am Stein zerschellen.

Wird das Leben weltlich fein,

wird die Welt voll Liebe sein!

Gedicht aus “Aus Liebe zur Welt” in der Neuauflage von 2020

Michaels Gedanken zum Bild und Gedicht
Wie schön wäre ein weltweiter Frieden auf Erden und eine Welt, in der die Liebe die wahre Währung darstellt?

Michael Wenzel Passer
Autor von 9 Büchern, schreibt, wenn es ihm Spaß macht und solange es ihm Spaß macht, malt Bilder, schreibt und dichtet für eine bessere Welt

Weitere Blogs für Dich

Scroll to Top